KLOSTERPRESSE e.V. – KUNST, KULTUR, AUSBILDUNG & PERFORMANCE

Log Klosterpresse

JUNI – Veranstaltungen 2021 in der Klosterpresse

www.klosterpresse.de

FR 21.5.                   

Die AUSSTELLUNG „Men Rabe MALEREI“ in der Klosterpresse kann noch zu folgenden Öffnungszeiten besucht werden: SA 29.5. und SO 30.5., immer von 15-18 Uhr
mit vorheriger Anmeldung: (Einzeltermine / Abstandsregelung) per Mail: info@klosterpresse.de
UND PER TELEFON: 069 6787705
*** KAMERAFAHRT statt ERÖFFNUNG am Freitag, den 21.5.2021
Dieses Video wird zeitnah per LINK und über die HOMEPAGE der Klosterpresse
der Öffentlichkeit zugänglich gemacht:  www.klosterpresse.de unter VIDEO AKTUELL 2021

FR 11.6.            EINLADUNG ZUR AUSSTELLUNG
“INSPIRATION“ Gruppenausstellung

Almut Aue, Angela Ehrlich, Michael Fann, Andrea Issabeigloo,
Erika Roor, Christiaan Tonnis

Acryl-Collage Holzschnitt Malerei Radierung / Abriebe Fotografie Ölmalerei

KAMERAFAHRT statt ERÖFFNUNG
Dieses Video wird zeitnah über die HOMEPAGE der Klosterpresse der Öffentlichkeit zugänglich gemacht: www.klosterpresse.de // VIDEO AKTUELL 2021
Besichtigungen sind möglich zu den Öffnungszeiten mit vorheriger Anmeldung:
(Einzeltermine / Abstandsregelung) per Mail: info@klosterpresse.de
Öffnungszeiten: FR 11.6., SA 12.6., SO 13.6. und FR 18.6., SA 19.6., SO 20.6. immer von 15-18 Uhr. – Dauer der Ausstellung bis SO 20.6.

FR 18. 6.  DENKRAUM – ONLINE-VORTRAG um 19 Uhr
 Peter Kropotkin und die „Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschen-welt“- Vortrag von Dr. Siegbert Wolf

Peter Kropotkins bekanntestes Hauptwerk „Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschenwelt“, eine wissenschaftliche Entgegnung auf den Sozialdarwinismus, zeigt auf, dass Solidarität und Kooperation die ursprünglicheren und bedeutenderen Entwicklungsmomente des Menschen und der Natur darstellen. Sein föderalistischer Entwurf eines libertären, nicht autoritären Sozialismus gründet daher vor allem auf einer Ethik der gegenseitigen Hilfe.

.
VERANSTALTER: KunstGesellschaft e.V., Philosophisches Kolloquium: Kritische Theorie /Frankfurter Benjamin-Vorträge – Und Klosterpresse e.V. – Die Veranstaltung findet online statt. –
Anmeldung bis zum 17. Juni: info@kunstgesellschaft.de 

DIE KLOSTERPRESSE unterrichtet per HOMEPAGE und Verteiler monatlich aktuell über die Möglichkeiten, Veranstaltungen abzuhalten. Leider müssen zurzeit Lesungen ausfallen. So kann auch die ursprünglich der Ausstellung von Men Rabe beigestellte Lesung nicht stattfinden. Werke des Autors Michael Liebusch liegen in der Ausstellung zur Ansicht aus. – Alles Gute für Gesundheit und Wohlergehen!

Klosterpresse e.V., Paradiesgasse 10, 60594 Frankfurt  –
– Gefördert vom Kulturamt der Stadt Frankfurt –
Öffentliche Verkehrsmittel: Bahn 14,15,16 – Lokalbahnhof.
Bus 30, 36 – Affentorplatz. Parken im Parkhaus Walter-Kolb-Straße.

Logo Kulturamt Frankfurt

************************************************************************************

Informationen für die Anfahrt
mit öffentlichem Nahverkehr: S-Bahn/Bus Haltestelle Lokalbahnhof od. Elisabethenstr.
mit Auto: Parkhaus Walter-Kolb-Str. 10

Impressum                                                                          Spendenkonto
KLOSTERPRESSE e.V.                                                      Wolfgang Klee Klosterpresse Spende
Paradiesgasse 10                                                              Konto DE64 5003 3300 2005 4627 00
Frankfurt/M.                                                                        Santander Bank
T.  069 – 13 82 59 31
Mail: info@klosterpresse.de                  

Für den Inhalt von verlinkten Seiten, die außerhalb der Domain www.klosterpresse.de liegen, kann keine Haftung übernommen werden.